Zum Inhalt

Nina, lauf um dein Leben!

Der Versuch, einer Freundin das Leben zu retten

Book Cover: Nina, lauf um dein Leben!

22. Juni 1941 Hitler beginnt den Krieg gegen die Sowjetunion. Rasch dringen die deutschen Truppenvor und stehen bald auch im nordukrainischen Städtchen Radomysl. Fur die grosse judische Gemeindedort bedeutet dies nichts Gutes. Die Juden mussen nun den gelben Stern tragen. Schikanen und Schrecken beginnen. Die christliche Familie des Igor Simonenko will dem Unrecht nicht tatenlos zusehen und versucht zu helfen. Seine Tochter Nina hält in der Schule weiterhin zu ihrer judischen Freundin Esther. Sie ist fest entschlossen, auch unter Lebensgefahr ihre Freundin nicht im Stich zu lassen.

Autor: Gerhard Jan Rätting

111 Seiten, gebunden
Verlag: Media Kern
ISBN: 978-3-8429-2015-6